0
0 Warenkorb (Leer)
Bedacamstore-Metallgehäuse für Jagdkamera-52,59 € Livraison gratuite

Metallgehäuse für Jagdkamera

75,99 € Speichern 30%
52,99 €

Dieses Metallgehäuse wird in eine Schutzhülle umgewandelt, um die Sicherheit einer Jagdkamera zu erhöhen. Seine Metallkonstruktion verleiht ihm außergewöhnliche Festigkeit, um Stößen, schlechtem Wetter und Staub standzuhalten. Die pulverbeschichtete Behandlung schützt die Oberfläche vor Rost und Korrosion. In der Tat ist es ein widerstandsfähiges Gehäuse, das die Langlebigkeit der Jagdkamera garantiert.

Die sekundäre Rolle dieses Metallgehäuses besteht darin, die Kamera vor Diebstahl und vorsätzlicher Beschädigung zu schützen. Wenn die Kamerafalle im Herzen der Natur installiert ist, kann diese Box mit einem Vorhängeschloss ausgestattet werden, um zu verhindern, dass ihr Inhalt zerstört oder gestohlen wird. Die Farbe Grün spielt eine wichtige Rolle beim Verbergen der Geräte. Somit wird es weniger attraktiv sein. Insgesamt misst der Koffer 14 x 9,5 x 9,5 cm bei einem geringen Gewicht von 600 g.

Verweis
METHUN
Auf Lager
Gesamtwertung Gesamtwertung:

0 1 2 3 4
0/5 - 0 Bewertungen

Ansicht Bewertungen
0 1 2 3 4 0
0 1 2 3 0 0
0 1 2 0 1 0
0 1 0 1 2 0
0 0 1 2 3 0

  Add review Bewertungen anzeigen Bewertungen anzeigen

Datenblatt

Maße
14 x 9,5 x 9,5 cm
Gewicht
0,600 Gramm
    Welche Bediener sind mit DEN GSM-Jagdkameras kompatibel?

    Um das Äußere zu überwachen oder zu beobachten, einschließlich des Auffangens des Verhaltens der Tiere oder der Sicherheit Ihres Eigentums, reicht eine normale HD-Kamera nicht mehr aus. Dann muss eine Jagdkamera hingezogen werden. Diese ist so konzipiert, dass sie extremen Bedingungen standhält, sei es angesichts des Klimas, des Staubes oder der Feuchtigkeit. Oft besteht die Batterie aus 8 AA-Batterien, die eine Reichweite von bis zu 1 Monat. Es kann mit einem normalen Solar- oder Elektrischen Ladegerät aufgeladen werden. Die von der Jagdkamera aufgezeichneten Fotos und Videos sind von HD-Qualität und es ist möglich, eine Micro-SD-Karte einzufügen, um die Speicherkapazität des Geräts zu optimieren. Die von dieser Regelung erhaltenen Daten sind sicherlich nutzbar. Als Hauptteil, eine Jagdkamera ist mit einer Nachtsicht ausgestattet, so dass sie nichts in der dunkelheit verpassen. Eine Jagdkamera braucht keine direkte Handhabung, da sie im Ruhemodus beim geringsten Atemzug ausgelöst werden kann. Daher ist sie sehr bewegungsempfindlich. Praktisch alle Jagdkameras sind mit einem GSM-Support ausgestattet, um die Fernsteuerung und -empfangen von Daten über einen Computer oder ein Smartphone zu erleichtern. Was den richtigen Bediener betrifft, so arbeiten einige Geräte wie die 16MP Mms Nacht-Vision-Kamera nicht mit Orange. Es ist sehr ratsam, den Free-Betreiber zu nutzen, der billigere Kosten bietet.


Bewertungen Bewertungen (0)

Beyogen auf 0 Bewertungen - 0 1 2 3 4 0/5